Administrieren & Konfigurieren

Sie haben die Kontrolle darüber, wer Dateien importieren und wer welche Dateien sieht und auf welche Art und Weise bearbeiten darf.

Berechtigungen, Benutzerkonten & Gruppen

Sie, als Verantwortlicher für die Organisation, Speicherung und Abruf des Bildmaterials Ihres Unternehmens tragen eine oft unterschätzte Bürde:

Sie bestimmen, was mit dem Bildmaterial, welches Sie einerseits von Bildagenturen lizenziert gekauft haben und welches andererseits aus Fotografien ihrer Mitarbeiter oder beauftragter oder befreundeter Fotografen besteht - Sie bestimmen, welcher Mitarbeiter und welche externe Firma, welche Dateien überhaupt sehen darf, und darüber hinaus, wer welche Dateien in welcher verwertbaren Auflösung herunterladen und nutzen darf!

Manja gibt Ihnen umfangreiche, mächtige Werkzeuge in die Hand, mit denen Sie exakt definieren, wer welche Dateien sehen, herunterladen oder auch bearbeiten darf!

Benutzerkonten und Gruppen

Benutzerkonten & Gruppen Benutzerkonto Erstellen

In Manja Digital gibt es einerseits Benutzerkonten (Login, Passwort, E-Mail, optional Adressdaten usw.), andererseits Benutzergruppen (z.B. Administratoren, Manager, Gäste usw.).

Gruppen können an Ihre Anforderungen angepasst werden: z.B. durch Definition von Gruppen wie "Mitarbeiter", "Externe Fotografen", "Abteilung A", "Abteilung B" usw. Ein Benutzerkonto kann Mitglied in mehreren Gruppen sein.

Benutzerkonten und Gruppen werden in der Administration verwaltet, können aber auch aus CSV-Dateien importiert werden, oder per LDAP/Active Directory automatisch synchronisiert werden.

Berechtigungen

Berechtigungen

Berechtigungen werden mit Hilfe von Zugriffssteuerungslisten (ACL, Access Control Lists) vergeben.

Eine ACL kann für eine Kategorie oder auch eine einzelne Datei definiert werden. Ein einzelner Eintrag in einer ACL definiert "wer" (Benutzerkonto oder Gruppe) "was" (z.B. Dateien finden, herunterladen, bearbeiten, Vorschau betrachten usw.) "darf" oder "nicht darf".

Dies ermöglicht eine sehr flexible und genaue Steuerung der Berechtigungen auf Gruppen- und Benutzerkonten-Ebene.

Vorgaben ermöglichen einen schnellen Einstieg und sind für viele Anwendungsszenarien sogar ausreichend.

Einstellungen

Einstellungen: Suche

Die Einstellungen erlauben es Ihnen (als Administrator) diverse Aspekte der Software zu konfigurieren:

  • Vordefinierte Suchbegriffe
  • Such-Optionen
  • Darstellung von Tabellen- und Listen-Ansichten
  • Wasserzeichen
  • Text-Vorlagen (Impressum; Support & Hilfe; Nachrichten, Tipps & Tricks; E-Mail-Vorlagen)
  • Download-Formate
  • Vorschau-Formate (falls das Audio/Video Add-On installiert ist)

Download-Formate

Download-Formate

Die Download-Formate ermöglichen es Ihnen, Ihren Anwendern die höchstmögliche Qualität des vorhandenen Materials zu liefern (z.B. für Ihre Print-Publikationen). Und sie ermöglichen es Ihnen auch, Ihren Anwendern für das jeweilige Medium optimierte und skalierte Dateien zu liefern (z.B. für Ihre Website). Ohne, dass die Anwender die Dateien nachträglich in Adobe® Photoshop® oder vergleichbarer Software nachbearbeiten müssten.

Sie als Betreiber können z.B. ein Format "Web 72DPI" definieren, welches die Auflösung reduziert, die Farben des Bildes (CMYK oder RGB mit vorhandenem Farbprofil) in den sRGB-Farbraum transformiert und eventuell vorhandene Metadaten entfernt. Eine so durch Manja generierte Datei ist für den Anwender direkt im Web verwendbar.

Andererseits können Sie z.B. ein Format "Print 300DPI" definieren, welches die Auflösung auf 300DPI reduziert, den Farbmodus nicht verändert und Farbprofil und Metadaten in die Datei einfügt. Eine so von Manja erzeugte Datei ist direkt für den hochqualitativen Print-Workflow verwendbar und enthält sowohl wichtige Metadaten wie z.B. Titel und Copyright-Hinweise, als auch ein Farbprofil, um eine exakte Farb-Wiedergabe auf dem Ziel-Medium zu gewährleisten.

Veröffentlichungen

Veröffentlichung Bearbeiten

Veröffentlichungen werden auf Basis einer Vorlage (z.B. "Bild-Kollektionen/-Galerien") erstellt und konfiguriert. Die Konfiguration enthält (abhängig von der Vorlage) Optionen wie z.B. Design-Varianten, Kontakt-Daten oder darzustellende Metadaten (Titel, Autor, Aufnahmedatum usw.).

Sie können beliebig viele Veröffentlichungen erstellen. Eine Veröffentlichung kann aber auch mehrere "Kollektionen" enthalten.

Veröffentlichungen werden auf dem Server in einem separaten Verzeichnis erstellt. Sie können eine Veröffentlichung auf dem Asset Management Server belassen oder auch auf einen anderen Server transferieren.

Layout & Design einer Veröffentlichung können Sie nach Belieben anpassen (per CSS und HTML-Templates), z.B. für die Integration in Ihre Website.

Protokoll

Im Protokoll sind alle wichtigen Aktionen aller Anwender nachvollziehbar, z.B. Logins, Suchanfragen, Datei-Downloads, das Bearbeiten von Dateien usw.

Für eine schnelle Recherche im Protokoll kann die Ansicht nach Zeitraum, Benutzerkonto, Aktion und Objekt-Typ (Datei, Datei-Liste, Kategorie, Benutzerkonto usw.) gefiltert werden.

Die Protokollierung kann bei Bedarf vollständig oder auf Basis von Benutzer-Rollen (Administrator, Manager, Regulärer Benutzer, Gast) deaktiviert werden.

Neueste Updates

Juni 2016 - Version 3.6

  • Automatische Nummerierung
  • Dateiwiederherstellung
  • Administratoren, Integratoren & Entwickler
  • Weitere neue Funktionen
  • Fehlerkorrekturen